verhandlungen mit hohem ergebnisdruck und mit monopolisten

Mit der zweiten Trainingsstufe rückt die Excellence in der Verhandlungsführung anhand praxisnaher Übungen in den Vordergrund. Weil Kenntnisse aus dem ersten Level beziehungsweise prinzipielle Eignung vorausgesetzt werden, richtet sich das intensive 2- oder 3-Tages-Seminar mit seinem extrem hohen Praxisanteil nicht nur an erfahrene Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Einkauf und Verkauf, sondern auch an Geschäftsführer und Topmanager. Hier werden die Aktionen trainiert, die sie clever & smart an ihr Verhandlungsziel bringen, was zum Ende der Ausbildungsstufe auch umfassendes Vertrauen in die eigene Verhandlungsstärke zur Folge haben soll und wird.

In Verhandlungen mit mächtigen Partnern und Monopolisten (Single Supplier, Single Source, Top Marken) ist die Verzahnung der Vorbereitung mit dem kommenden Gespräch der Schlüssel zum Erfolg. Dazu gehört Klarheit in der Zielsetzung, Flexibilität und Kreativität der Forderungen, Freundlichkeit, Leidenschaft und Bestimmtheit in der Kontrolle des Gesprächs. Der Austausch von Leistungen und Manipulation der Persönlichkeit gehen Hand in Hand mit einer klaren Gesprächsstruktur und professionellem Auftritt.

Verhandlungen in Dreier-Gruppen, Persönlichkeitsanalyse, intensive Workshops zur Erarbeitung von Inhalten und gezielte Vorbereitung auf aktuelle Themen der jeweiligen Branche sorgen auch hier für größtmögliche Individualität und Umsetzungsstärke in Sachen Ausbildungsziele und lassen jeden Teilnehmer als Sieger vom Platz gehen.

Kurzüberblick Inhalte
  • Persönlichkeitsanalyse (INSIGHTS MDI ®) mit dem Fokus der Umsetzung in Verhandlungen
  • Verhandlungsgegenstände und ZOPA* – Anchoring, Umgang mit extremen Forderungen
  • Konfliktlösung: Strategien und wie nutze ich diese im Gespräch?
  • Bedeutung der Vorbereitung und konsequente Umsetzung im Gespräch
  • Machtquellen und Zusammenarbeit mit (scheinbar) übermächtigen Partnern
  • Exit Strategien. Top Verhandler brechen niemals ab, Sie ebnen den Weg für Entscheidungen.
  • Gesprächen steuern
    • Schweigen / Körpersprache
    • Manipulation
    • Einkäufer-Tricks und Taktiken in Verhandlungen
    • Dynamische Fragetechnik für Verhandlungsführer: wer fragt – gewinnt Klarheit und bessere Ergebnisse
  • Aufbrechen von Blockaden, Lösungsrastern, Widerständen auch in den eigenen Reihen
  • 3er / 4er Workshops, Case Studies, Feedback
Ziel des Trainings
  • Vorbereitung als Schlüssel zum Erfolg, jeder Teilnehmer erarbeitet einen One Pager als Grundlage für kommende Gespräche und erhält konkrete Hinweise zur Umsetzung
  • Die Teilnehmer erkennen die Bedeutung von Fragen und klarer Zielformulierung für den Erfolg in Verhandlungen und können diese im Gespräch einsetzen
  • Handlungsmuster von Verhandlungspartnern werden erkannt und Blockaden können durch elegante Gesprächstechniken aufgebrochen werden
  • Persönlichkeitsanalyse und typgerechte Verhandlungsführung
Dauer

2 bis 3-Tages-Training inklusive Persönlichkeitsprofil mit INSIGHTS MDI®

Teilnehmerzahl
  • Max. 8 bis 10 Teilnehmer (Inhouse)
Besonderheiten, Leistungen
  • Teilnahmezertifikat, Seminarunterlagen, Fotodokumentation
  • Inhouse Veranstaltung, alle Fallbeispiele kommen aus dem Berufsalltag der Teilnehmer und werden im Vorfeld abgefragt
  • Ausführliche Vor- und Nachbesprechung der Ziele und Anpassung der Inhalte an die individuelle Stärke Ihres Teams
  • Erwartungsabfrage per Email 2 Wochen vor dem Training
  • Im Training keine PowerPoint-Präsentation, alle Inhalte werden auf Flipcharts und Pinnwänden aktiv erarbeitet und präsentiert.
  • Über 70% aktiver Praxisanteil
  • 6 Wochen nach dem Training steht Ihr Trainer den TN für Fragen per Email/Telefon zur Verfügung
  • Alternativ: 4 Wochen nach dem Training Online Webinar zum Rückblick und Beantwortung von Fragen.
  • Bei Buchung der 3 Tage, dient der dritte Tag als Praxistag mit Kamerabegleitung. (auch zeitversetzt machbar). Die TN bekommen 14 Tage nach dem Training einen USB Stick mit Filmmaterial aus dem Training. Selbstwahrnehmung/Fremdwahrnehmung.

Sprechen Sie mit uns für ein individuelles Angebot!

Telefon 089.411471001
info@neher-negotiations