grundlagen erfolgreicher verhandlungsführung

einkauf und vertrieb

Diese erste Trainingsstufe richtet sich an alle die mehr Sicherheit in Verhandlungen gewinnen wollen. Einkäufer, Verkäufer, HR Manager auf der Suche nach einer gut gefüllten Werkzeugkiste mit der sich die meisten Situationen im b2b Alltag souverän lösen lassen? Dann sind Sie hier richtig.

Inhalte

Hier steht die zielorientierte Verhandlungsvorbereitung und damit verbundene Gesprächsführung im Mittelpunkt. In der von der Theorie (kooperative und wettbewerbsorientierte Verhandlungen) bis zur Praxis von Zielsetzung, Taktik, Strategie, Angebot und Fragetechnik die Basis für erfolgreiches Verhandeln gelegt wird. Die Umsetzung der Vorbereitung im Gespräch wird in diesem Training in Workshops, Fallbeispielen in kleinen Gruppen und vor der Kamera trainiert und durch Feedback der Teilnehmer und des Trainers an Stärken in der Umsetzung gearbeitet. Fachvorträge und Praxisbeispiele sorgen für den Wissensvorsprung vor Ihrem Verhandlungspartner. Individuelles Feedback, ein persönlicher Entwicklungsplan und umfassende Seminarunterlagen runden das zweitägige Programm ab.

Ziel des Trainings

Sicherheit und Professionalität in der Vorbereitung und Gesprächsführung. Sie sind in der Lage Ziele klar zu formulieren und wissen um die Bedeutung von Fragen im Gespräch. Die Teilnehmer erkennen Tricks und Taktiken der Gegenseite und wissen damit umzugehen
Kurzüberblick Inhalte:

  • Grundlagen erfolgreicher Kommunikations- und Verhandlungsführung
  • Praxisbezogene Vorbereitung in 3 Schritten – Aufbau des “One Pager”
  • Verhandlungsmasse – was ist überhaupt verhandelbar?
  • Zielsetzung und Formulierung im Gespräch
  • Fragetechnik für Verhandlunen. Redeanteil runter, Erfolg rauf!
  • Taktiken, Strategien und Tipps um Blockaden aufzubrechen und festgefahrene Situationen zu lösen.
  • Gesprächsstruktur- und Führung am Verhandlungstisch
  • Körpersprache, Präsenz und Stimme à 55/38/7 (Albert Mehrabian, Wirkung auf andere)

Lebendige Fachvorträge, Praxisbeispiele, Gruppenworkshops, Verhandlungszirkel in 3er/4er Gruppen, Feedback, nach Absprache Kamerabegleitung, Praxisanteil >70%

Dauer

2 aufeinanderfolgende Tage

Ablauf
  • 2-Tages-Training
  • Inhouse Veranstaltung, alle Fallbeispiele kommen aus dem Berufsalltag der Teilnehmer
  • Ausführliche Vor- und Nachbesprechung der Ziele und Anpassung der Inhalte an die individuelle Stärke Ihres Teams
  • Erwartungsabfrage per Email 2 Wochen vor dem Training
  • Im Training keine PowerPoint-Präsentation, alle Inhalte werden auf Flipcharts und Pinnwänden aktiv erarbeitet und präsentiert.
  • Über 70% aktiver Praxisanteil für die TN
  • Abwechslungsreich und flexibel.
Teilnehmerzahl
  • Max. 12 Teilnehmer (Inhouse)
Besonderheiten, Leistungen
  • Teilnahmezertifikat für jeden Teilnehmer, Fotodokumentation, Seminarunterlagen
  • Bis 6 Wochen nach dem Training steht Ihr Trainer den TN für Fragen per Email/Telefon zur Verfügung
  • Alternativ: 4 Wochen nach dem Training Online Webinar zum Rückblick und Beantwortung von Fragen.

Sprechen Sie mit uns für ein individuelles Angebot!

Telefon 089.411471001
info@neher-negotiations